Mobile in Tourism – mtourismuscamp 2012

No matter if  app or website – mobile solutions is one of the hot topics in tourism industry today. To exchange and discuss trends and chances of mobile services in travel industry the second mTourismuscamp will take place in Hannover on 12th December 2012. The barcamp (user-generated unconference) is organized by Tourismuszukunft and TUI Mobile Services.

Are you working in the travel industry, developing mobile software or just curious about the topic? Do you wanna attend  to the mTourismuscamp, too? Just click here to register! There are still some last places available.

We are looking forward to interesting people and exciting discussions!
Of course we will keep you informed about the event.

HRS BlackBerry App – Hotels suchen und buchen in nur 60 Sekunden

Hotel Reservation Service (HRS) ist unter den Hotelvermittlern der Innovationsführer. Nun bringt HRS eine BlackBerry App auf den Markt, mit der man das zu seinem Standort nächstliegende und verfügbare Hotel suchen und in weniger als einer Minute buchen kann. Die Buchung ist dabei sehr stark an das bekannte Portal hrs.de angelehnt.

2009-04-hrs-bb-app-1

2009-04-hrs-bb-app-2

Die Anwendung bietet zahlreiche hilfreiche Feature, u.a. die Verknüpfung von native Anwendungen wie dem BlackBerry Adressbuch und BlackBerry Kalender:

2009-08-Anzeige-mvolution

GPS Umkreissuche (das nächstliegende und verfügbare Hotel)
Manuelle Suche
Speichern von Hotelbuchungen, Reisezielen und persönlichem Profil
– Sprachen: Deutsch, Amer. und Brit. Englisch
– Hotelsuche aus BlackBerry Kontakten heraus
– Hotelsuche aus dem BlackBerry Kalender heraus
– Speichern der Buchung im BlackBerry Kalender und Adressbuch
– Sortieren und Filtern der Ergebnisse
– Anzeigen des Hotels in Google Maps

2009-04-hrs-bb-app-3

2009-04-hrs-bb-app-4

Die Anwendung ist zurzeit verfügbar für:

BlackBerry 8310, 8330, 8800, 8820, 8830, 8900 und 9000
BlackBerry Storm ab Anfang Mai

Herunterladen kann man Sie sich die App via:

http://blackberry.hrs.com (bitte URL in den BB Browser eintippen)
BlackBerry App World (zurzeit nur in US, Kanada und UK)

Entwickelt hat die Anwendung mvolution GmbH.

Immer mehr Geschäftsreiseanbieter mit Mobilen Applikationen

Ich hatte schon vor einigen Tagen über den Durchbruch von Mobilen Anwendungen im Reisebereich geschrieben. Dies scheint sich jetzt mehr und mehr zu bestätigen. Eine Pressemitteilung des Geschäftsreiseanbieters  Concur, jetzt auch eine eigene mobile Applikation (kurz mobile App) auf den Markt zu bringen, hat mich dazu veranlasst, die neusten Veröffentlichungen der letzten Zeit zusammenzufassen.

Folgende Geschäftsreiseanbieter haben bereits Mobile Anwendungen angekündigt bzw. im Portfolio:

Concur (Pressemitteilung)

Quelle: http://concur.com/pdf/Concur_Mobile.pdf

Quelle: Concur

i:FAO in cytric (Pressemitteilung)

travelload erstellt mobile Reisepläne für cytric Nutzer

Quelle: mvolution

BCD Travel (Pressemitteilung)

Quelle: BCD Travel

Quelle: BCD Travel

Click Travel (Blog Beitrag)

click-travel_mobile-web-app

American Express und Rearden Commerce (Pressemitteilung)

Quelle: Rearden Commerce

Quelle: Rearden Commerce

Sollte ich einen Geschäftsreiseanbieter übersehen haben, freue ich mich über eine Benachrichtigung. Ebenfalls interessant sind Erfahrungsberichte von Nutzern, da die meisten dieser Anwendungen nicht frei zugänglich sind, außer Click Travel via m.clicktravel.com und i:FAO via cytric.travelload.mobi.

ITB 2009 erstmalig mit Mobile Guide

Die ITB (vom 11. bis 15.3. in Berlin) wird für dieses Jahr meine 3. Messe sein, auf der ich Partner suche, unsere Dienste vorstelle und netzwerkle. Jede dieser Messen, der Mobile World Congress in Barcelona, die Cebit in Hannover und jetzt die ITB bieten einen Messeguide für das Mobiltelefon an. Diese Tools sind sehr hilfreich zum kurzen Nachschauen, aber ersetzen keinesfalls eine gute Messevorbereitung.

Im ITB Mobile Guide findet man neben den Geländegrafiken, was ich für außerordentlich hilfreich erachte, natürlich Ausstellerinformationen, Events aber auch einen Reiseführer für Berlin mit Sehenswürdigkeiten, PoI’s fürs Weggehen, Einkaufen und Essen & Trinken. Die Inhalte kommen von Tourias und Giata.

Bei der Suche nach Ausstellern kann man leider nicht im Freitext suchen, sondern nur über Listen. Das ist etwas schade, da man viel scrollen muss und 6 Schritte benötigt, um den richtigen Aussteller zu finden. Ich habe uns (mvolution GmbH) mal exemplarisch gesucht.  Hier das Ergebnis:

itb-mobile-guide

Ich meine, solche Guides sollten zum Standardtool einer jeden Messe gehören. Und hoffentlich gibt es irgendwann auch ein intelligentes “Aussteller-Navigations-Feature”, das mir den kürzesten Weg durch die Hallen zeigt und dabei berücksichtigt, Kugelschreiber-sammelnden Individuen möglichst aus dem Weg zu gehen.

%d bloggers like this: