Amtrak – Informationen für Zugreisende per iPhone-Webseite

Die für das iPhone optimierte Mobile Web Applikation von Amtrak bietet Zugreisenden den Zugriff auf aktuelle Ankunfts- und Abfahrtszeiten. Gleichzeitig können Nutzer auch mobil Tickets kaufen, sowie Reservierungen ändern und stornieren.

Bereits 2007 wurde die mobile Webseite amtrak.mobi veröffentlicht. Nun reagierte Amtrak auf die steigende Zahl der iPhone-Zugriffe und lancierte eine nutzerfreundliche iPhone-Seite. Nutzer müssen mit ihrem iPhone auf www.amtrak.com und werden automatisch zu der optimierten Webseite weitergeleitet.

Mobile Tickets bei den T-Mobile Street Gigs

Die Street Gigs sind von T-Mobile gespornserte kostenlose Musikevents in unterschiedlichen Städten und Locations. Die Veranstaltungen können nur registrierte Nutzer (http://www.t-mobile-streetgigs.de) besuchen. Jedes Mitglied der Online-Community hat Chancen auf eine der Karten. Ausgeloste Gewinner bekommen ihr Mobile Ticket direkt auf’s Handy von wo aus es vor Ort eingescannt wird. Das Ticket ist für den jeweiligen Gewinner plus eine Begleitperson gültig.

Zusätzlich können Konzertbesucher vor Ort Wallpaper der Künstler per Bluetooth direkt auf ihr Handy laden.

Wiener Albertina – Mobile Ticketing im Museumsbereich

Albertina

Quelle: Albertina

Die Albertina in Wien bietet in Kooperation mit dem Mobilfunkanbieter Mobilkom die Möglichkeit per Handy-Ticket die Van Gogh Ausstellung zu besuchen.

Die Ausstellung kann mit dem Mobile Ticket während des gesamten Ausstellungszeitraum (05.08.-08.12.) besucht werden. Zusätzlich konnten Inhaber des “VIP-Ticktes” die Ausstellung an einem speziellen Preview Tag besuchen.

Mit dieser Lösung ist es bspw. möglich Schlangen am Eingang zu vermeiden. Das Ticket kann bereits im Vorfeld, und zwar rund um die Uhr, bestellt werden. Dazu wird eine SMS mit dem Kennwort “ALBERTINA” an die 0664 660 6000 gesendet. Daraufhin erhält der Nutzer ein Angebot, welches er erneut durch eine Nachricht mit Anzahl der Tickets bestätigt. Der Besucher bekommt dann das Ticket inklusive persönlichem Access-Code auf das Mobiltelefon. Für Österreicher, die Kunden von A1 oder One (Netzbetreiber) sind, erfolgt die Abrechnung über die Mobilfunkrechnung. Allen anderen, also auch ausländischen Touristen, steht die Mobile Payment Lösung von paybox zur Verfügung.

MobileMonday in Frankfurt: Mobile Travel Solutions

In Frankfurt findet am 01.09.2008 um 18:00 Uhr eine MobileMonday Veranstaltung zum Thema “Mobile Travel Solutions” statt.

Gastredner & Beiträge:
Heiko Sasse, Deutsche Bahn AG:
Internal Mobile Communication for travellers information

David Wasser, Sharp Mind:
Big Red Zebra – your Frankfurt mobile offline Client

Stefanie Heucke, Deutsche Lufthansa AG:
Mobile Portal, SMS-Services and mobile Boardingpass

Dank namenhafter Sponsoren ist das Networking Event kostenlos, aber in seiner Teilnehmeranzahl begrenzt. Registrieren können Sie sich hier. Sie erhalten nach der Anmeldung für das MobileMonday Event ein pdf-Ticket oder können sich ein Mobile Ticket (PicTicket – picture SMS) auf Ihr Handy senden lassen.

Weitere Events zum Thema “Mobile & Tourism” finden Sie übrigens in der Rubrik “Veranstaltungen“.

%d bloggers like this: