Bahn kündigt iPhone App an

Wer dieser Tage eine iPhone App ankündigt, der geht ein nicht unerhebliches Risiko ein, wenn mit dem Launch der App auch eine Medienkampagne verbunden ist. Die Community ist sauer auf “Apple’s Review Policy” (populärstes Beispiel Facebook), denn die ist schwer berechenbar. Hat man eine App vermeintlich fertig entwickelt, lädt man sie über das iPhone Developer Center hoch und Apple prüft (review) die Anwendung auf die Einhaltung diverser Regelungen.

Quelle: heise.de

Es dauert dann ca. 14 Tage, bis Apple sich meldet. Findet Apple Regelverstöße (und kaum einer schafft es beim ersten Mal ohne), wird die App nicht akzeptiert und Apple schreibt in einer knappen Email, warum die Anwendung abgelehnt wurde. Je nach dem wie schwer der Regelverstoß war, dauert das Nachbessern einige Stunden bis Tage. Man lädt die App erneut hoch.

_______________________________________________________

Anzeige___ Sie planen ein iPhone-Projekt? Dann klicken Sie hier.
_______________________________________________________

Apple benötigt wiederum mindestens 14 Tage für den Review. Leider beendet Apple das Testen, wenn ein oder zwei Regelwidrigkeiten gefunden wurden. Hatte man also schon beim ersten Mal mehr als zwei Regelverstöße, findet Apple nun diese und lehnt die App erneut ab. Es kann also mehrere Monate dauern, bis die App schließlich im App Store landet. Je komplexer die Anwendung ist (bspw. wenn komplett nativ und komplexe Backend Prozesse bearbeitet werden müssen), desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, mehrere Runden bei Apple zu drehen.

Nun kündigt die Bahn eine iPhone Applikation an. Ein genaues Datum nennt die Bahn und kündigt für den13. Dezember neue Dienste über bahn.de an, hält sich aber für den DB Navigator etwas zurück und kommuniziert: “…Noch im Dezember können iPhone-Besitzer den “DB Navigator” kostenlos im App-Store von Apple herunterladen…” Na mal schauen, ob es dieses Jahr noch klappt. Wir drücken die Daumen!!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: