Finnair führt Mobile Boarding Pass per MMS ein

airfrance.com

Bildquelle: airfrance.com

Nun fügt sich auch Finnair in die Riege der Airlines mit mobilen Bordkarten ein (Lufthansa, Air Berlin, Air France). Am Flughafen Kopenhagen (CPH) können Finnair-Passagiere, die nur Handgepäck bei sich führen, mit ihrem Mobile Boarding Pass direkt zum Gate durchgehen.

Und so funktioniert’s:
Ähnlich wie bei Air Berlin erhalten die Passagiere mindestens drei Stunden vor Abflug eine SMS von Finnair, in der sie gefragt werden, ob sie mobil einchecken möchten. Diese SMS muss bestätigt werden. Daraufhin erhält der Kunde eine MMS mit der mobilen Boardkarte, die von Scannern am Airport eingelesen werden kann.

2 Responses to Finnair führt Mobile Boarding Pass per MMS ein

  1. Reslumex says:

    viagra for daily use testimonials position
    generic viagra
    ducation sp viagra e gen ve
    – generic viagra

  2. Thanks for sharing your thoughts on klicken. Regards

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: